Sa, 13. Januar 2018
12:00 ‐ 16:00 Uhr

Einführung in die Postproduktion in der Filmbranche

DEUTSCHE POP Berlin
Franklinstr. 11
D-10587 Berlin

kostenfrei

Einführung in die Postproduktion in der Filmbranche

Lerne wie ein Film in der Postproduktion entsteht! Von Filmschnitt über Effekte bis hin zur Tonbearbeitung und schließlich dem Export für verschiedene Plattformen. Erfahre wie die Bilder laufen lernten, über große Errungenschaften sowohl in der Technik als auch über die Bildsprache großer Regisseure und wie sie ihr Publikum an die Leinwand fesseln!

Lernziele

  • Wir geben einen Einblick wie unser praxisnaher Unterricht aussieht
  • Du erfährst, worauf es beim Beruf des Filmeditors ankommt
  • Lerne, wie große Regisseure es schaffen ihr Publikum zu begeistern

Dieser Workshop findet im Rahmen des Open Days statt und ist daher kostenfrei. Der Beginn des Open Days ist um 12:00 Uhr, der Workshop startet gegen 12:45 Uhr.

Über den Referenten

Paul Seelmann

Paul Seelmann

Filmeditor, Kameramann, Vision Mixer

Referenzen: Österreichischer Rundfunk, Electric Eyes, Studium der Filmwissenschaften, Multimedia Kolleg