Einfach überzeugend mit starker Stimme!

DEUTSCHE POP München
Perchtinger Str. 10
D-81379 München

Sa, 27. Oktober 2018
10:00 Uhr ‐ 16:00 Uhr

29,90 €

Einfach überzeugend mit starker Stimme!

Die Stimme ist unsere persönliche Visitenkarte und ein tragendes Element unserer beruflichen Identität. Als primäres Kommunikationsmittel ist die Stimme, gepaart mit einer positiven Körpersprache, der Schlüssel zu einem wirkungsvollen Erscheinungsbild.
 

Durch gezielt gewählte Atem-, Stimm- und Sprechübungen gelangt die Stimme zu mehr Ausdruck, Durchsetzungsvermögen und einer ganzheitlich stimmigen Ausstrahlung.

Die Regeneration von Stimme und Körper ist eine Voraussetzung für eine kraftvolle und ausdrucksstarke Stimme. Wohltuende und regulierende Atem-, Stimm- und Körperübungen aus dem Bereich der Stimmtherapie lösen Spannungen und gewohnte Haltungen, die die Stimme und unsere Stimmung maßgeblich beeinflussen und führen so zu mehr Gelassenheit und innerer Ruhe.

 

Im Workshop werden ein praxisorientiertes Übungsprogramm sowie maßgebliche Themen wie Körpersprache, Lampenfieber und Stimmpflege behandelt, um so in Beruf und Alltag durch sicheres und souveränes Auftreten den bestmöglichen akustischen Eindruck zu hinterlassen. 

Diese ganzheitliche Stimmarbeit trägt ganz nebenbei ungemein zum eigenen Wohlbefinden bei.

 

Die Trainerin:

  •        heißt Susanne Muhr
  •        stand mehr als 10 Jahre als professionelle Schauspielerin auf Bühnen und vor Kameras
  •        ist zertifizierte Stimmtherapeutin
  •        ist zudem zertifizierter Coach im Bereich Neue Autorität, NLP, Konflikmanagement
  •        coacht und trainiert Führungskräfte sowie private und berufliche Aufsteiger
  •        gibt Gruppen- und Einzeltrainings
  •       unterrichtet an div. Bildungseinrichtungen im Bereich Schauspiel und Sprechen

 

Referenzen:  

  • La Biostetique, Deutsche Bahn, Stadt Fürstenfeldbruck
  • TheaterRaumMünchen, Task Schauspielschule, Deutsche Pop
  • Komödie im Bayerischen Hof, Theater an der Rott

 

Voraussetzungen:    

  •  Interesse an bewußtem Umgang und Einsatz der Stimme
  •  Wertschätzung eines ganzheitlichen Trainings
  •  Bereitschaft über eigene Grenzen zu schreiten
  •  Spaß am gemeinsamen Entdecken und Erarbeiten
  •  Mut, sein Handy sechs Stunden offline zu stellen

Lernziele

  •         frische Impulse für einen effizienten Stimmgebrauch
  •         Erkenntnisse der physiologischen Vorgänge zur Stimmerzeugung
  •         Techniken zur Stärkung und Intensivierung der Stimme
  •         Werkzeuge zur Regeneration von Stimme und Körper
  •         Instrumenten zur Steigerung der stimmlichen und körperlichen Präsenz
  •         Ideen zur ganz persönlichen stimmlichen Maximierung
  •         Möglichkeiten für mehr stimmliches und körperliches Wohlbefinden
  •         neue Perspektiven für den Facettenreichtum der eigenen Stimme
  •         ganz nebenbei: ein erweitertes Netzwerk an Kontakten