Schnupper-Workshop am Open Day: Beatdesign - wie produziere ich fette Beats?

DEUTSCHE POP Bremen
Grohner Straße 18
D-28217 Bremen

Samstag, 04. Mai 2019
13:00 ‐ 16:30 Uhr

kostenfrei

Schnupper-Workshop am Open Day: Beatdesign - wie produziere ich fette Beats?

Wie erstelle ich einen einzigartigen Beat? Welche Audio-Workstations benutzen die Profis? Und wie werden Effekte gezielt eingesetzt? In diesem Workshop bekommt Ihr einen Einblick, wie man PlugIns sinnvoll einsetzt und wieviel Musiktheorie eigentlich notwendig ist, um fette Beats zu kreieren.

Studium im Bereich Music Technology Specialist:

Mit dem BA (Hons) Music Technology Specialist, der in Kooperation mit der University of West London durchgeführt wird, hast du die Chance auf einen internationalen, akademischen Abschluss für deine Kreativ-Karriere.

Infos unter: www.deutsche-pop.de

Lernziele

  • Workflow in Logic Pro X
  • Einsatz von PlugIns und Sound Libraries
  • Essentielle Basics der Beatproduktion
 

Dieser Workshop findet im Rahmen des Open Days statt und ist daher kostenfrei. Der Beginn des Open Days ist um 13:00 Uhr, der Workshop startet gegen 13:30 Uhr. Der Workshop dauert ca. 1 Stunde.