Loading, please wait…
01

Podcaster*in

scroll
down

The medium is the message

Marshall McLuhan

Du hast etwas zu sagen? Du möchtest eine bestimmte Botschaft an deine Zielgruppe vermitteln? Als Podcaster*in kannst du über genau die Themen sprechen, die dir wichtig sind! Steige ein in die immer beliebter und zugänglicher werdende Form der Unterhaltung, aber auch der Werbung - die des Podcasts. 

Quick Facts

Was wirst du lernen?

  • Themenfindung, Storytelling, Interviews
  • Mögliche Formate für Podcasting und Werbeplatzierung 
  • Redaktionspläne, Aufbau, Produktion und Veröffentlichung einer Episode
  • Aufnahmetechnik & Equipment 
  • Identität: Grafik, Jingles und Postproduktion 
  • Zielgruppendefinition

Dauer

6 Monate

Nächste Starts

April 2023

Verfügbar am Campus

Berlin | Bochum | Bremen | Dresden | Frankfurt | Hamburg | Hannover | Köln | Leipzig | München | Nürnberg | Stuttgart | Wien

AZAV gefördert

Nein

Warum Podcaster*in?

Unterhaltung war noch nie so einfach und für die Masse zugänglich wie heute. Durch technische Entwicklungen von Streaming- und Audioequipment kann jeder mit einer Leidenschaft Entertainer*in sein, und das bequem aus dem Heimstudio oder dem eigenen Wohnzimmer. 

Podcasts sind nicht nur immer beliebter und alltäglicher, sondern werden auch immer vielseitiger - denn im Prinzip lassen sich alle vorstellbaren Themen behandeln. Von breiten Themenbereichen wie Politik, Reisen oder Kunst und Kultur, bis hin zu sehr spezifischen Themen und Nischen. Diese Popularität und Diversität von Podcasts schafft auch völlig neue Möglichkeiten, um mit seinen Zielgruppen zu kommunizieren und auch, um Werbung gekonnt zu platzieren. 

In diesem Kurs lernst du, wie du einen Podcast veröffentlichst - von der ersten Idee und Gestaltung, über Themenfindung und Redaktionspläne bis hin zur Postproduktion, Veröffentlichung und Vermarktung. Du erhältst einen Einblick in die Möglichkeiten der Werbeplatzierung und Kooperation mit zu deinen Themen passenden Marken und Unternehmen. Du lernst, wie du als ausgebildete* Podcaster*in deine Produktionen für bestimmte Ziele nutzen kannst - egal, welche Themen du abdecken möchtest. 

Für wen ist dieser Kurs gedacht?

Dieser Kurs eignet sich für alle, die ein Interesse oder eine Leidenschaft für Unterhaltung und Podcasts haben, aber auch für Unternehmen, die ihre Produkte und Dienstleistungen gezielt und auf moderne Weise platzieren möchten. 

Lernkonzept

Kurz und knapp: Warum du das Lernen bei der Deutschen POP lieben wirst.

Digital und persönlich: Das Beste aus zwei Welten

Lernen ist digital geworden. 

Unser hybrides Lernkonzept kombiniert den Komfort und die Flexibilität des Online-Lernens mit dem unersetzbaren Wert der Erfahrung am Campus und in kreativen Gruppenarbeiten: Im Studio, auf hinter der Bühne, oder in der Modewerkstatt.

In deiner Ausbildung wirst du online mit interaktiven Lehrmaterialen lernen und an Virtual Live Classrooms teilnehmen. Am Campus wirst du dein Wissen in die Praxis umsetzen: Mit Tutor*innen und individuell mit Übungsleiter*innen. 

Flexibel wie dein Lebensstil

Wir haben unser Lernsystem so konzipiert, dass es nicht nur unterschiedliche Hintergründe und Qualifikationsniveaus, sondern auch individuelle Lern- und Lebensstile berücksichtigt.

Du kannst in deinem eigenen Tempo lernen, in Vollzeit oder Teilzeit, und deine Übungszeiten am Campus mit höchster Flexibilität buchen. 

Du hast die Möglichkeit, entweder im Oktober oder im April mit deiner Ausbildung zu beginnen. So musst du, falls du doch etwas später anfangen möchtest, kein ganzes Jahr auf den nächsten Starttermin warten.

Überall und international, wie die Kreativbranche

Die Deutsche POP ist Teil des United POP Netzwerks von Partnerakademien, die an über zwanzig Standorten weltweit die nächste Generation von Musik- und Medienprofis ausbilden.

Du kannst deine Ausbildung an einem Campus beginnen und dich später entscheiden, zu einem anderen Campus zu wechseln. 

Du hast auch die Möglichkeit, einen Teil deiner Ausbildung im Ausland an einem unserer internationalen Standorte zu verbringen.