Christian Reiner

Christian Reiner

(Sprecher)

Der Sprecher und Vokalist Christian Reiner setzt seine Stimme sowohl in Gedichtinterpretationen und Improvisierter Musik ein, als auch in Film, Funk, Medien und am Theater. 2012 wurde beim Musik-Label ECM die CD "Turmgedichte - Christian Reiner spricht Friedrich Hölderlin" veröffentlicht. Reiners Stimme ist auch in Werbespots, bei Kino- und TV-Dokumentationen, in Trickfilmen, Hörspielen, Audioguides zu hören. Ebenso auf CDs mit Bands wie SNAUT, REINER WEBER, ORAL OFFICE oder WEISSE WAENDE, mit denen er improvisierend den Zwischenbereich von Sprache und Musik erkundet. - Ausbildung zum Maschinenschlosser 1986-1989 - Gesangsausbildung bei Bennie Gillette, München - Studium der Phonetik in München 1993/94 - Studium Sprechen/Sprecherziehung an der Fakultät für Sprechkunst in Stuttgart 1995-1999

Homepage: christianreiner.com

"Was mir an der Deutschen POP gefällt, ist in erster Linie die Arbeit mit unterschiedlichsten Menschen, die an Stimme und Sprechen interessiert sind, unabhängig von Alterstufen und Vorbildung. Und mir gefällt, dass hier sehr praxisorientiert gearbeitet wird. So herrscht ein stetiger Austausch zwischen Lehrsaal, Bühne und Studio. "

Christian unterrichtet in Wien im Bereich Acting, Voice & Communica­tion.