Reise ins Musikbusiness mit Oliver Dommaschk

DEUTSCHE POP Hannover
Entenfangweg 2
D-30419 Hannover

Sa, 17. November 2018
11:00 Uhr ‐ 17:00 Uhr

79 € ‐ 99 €

Reise ins Musikbusiness mit Oliver Dommaschk

Du bist DJ, Electronic Producer, Songwriter, Remixer, Musikproduzent oder Musiker und willst in der Musikbranche erfolgreich arbeiten? Dann ist es wichtig, dass Du nicht nur tolle Musik machst, sondern auch weißt, an welchen Geldtöpfen Du partizipieren kannst, wenn Deine Musik verkauft wird. In diesem Seminar bekommst Du Einblicke in Verträge, lernst alles über die richtige Vermarktung Deines Songs und erfährst wichtige Tips und Tricks zum Thema Verlage, Subverlage/Editionen, GEMA, GVL, Krankenkasse für Künstler, Versicherungen etc.

Die Teilnehmer erfahren im Seminar ...

... alles über die Vermarktung von Musik

... welche Geldtöpfe es gibt und wie man daran optimal partizipiert

... alles über die Funktionen und den Nutzen von GEMA, GVL und Verlagen

... wie unterschiedliche Verträge aussehen ( Verlagsvertrag, Künstlervertrag etc.)

... alles über die Notwendigkeit von Anwälten, Rechtsschutz und Versicherungen

und viele weitere Tips und Tricks zur Existenzgründung ( Steuerliche Vorteile etc. )

INFORMATIONEN ZUM REFERENTEN
Oliver Dommaschk ist als Produzent, Remixer, Songwriter, Arrangeur und Sounddesigner seit über 20 Jahren in der Musikbranche tätig.Vielfach mit Platin-und Goldawards ausgezeichnet und als mittlerweile ordentliches Mitglied der GEMA ist seine fachliche Kompetenz und Expertise auch auf internationaler Bühne gefragt. Produktionen und Remixe für Toni Braxton, Mary J. Blige, Snoop Doggy Dog, Missy Elliott und Bootsy Collins gehören genauso zu seiner Vita, wie die No Angels, Lauryn Hill oder Elton John.


REFERENZEN
Missy Elliott, Tom Jones, Elton John, Mary J.Blige, Toni Braxton, Backstreet Boys, Lauryn Hill, Mylene Farmer, Bootsy Collins, Anastacia, Big Daddy Kane, Colin Rich, Ann Nesby, Mustafa Sandal, De La Soul, Vargo, Cultured Pearls, Randy Crawford, Snoop Doggy Dog, Till Brönner, Innosense, No Angels, Cunnie Williams, Seeed, Heavy D., Linda Kiraly, Young Divas, Subway to Sally, Alya, DJ Antoine, uvm...